Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur

Notenspur Leipzig e.V.

Vereinszweck

Zweck des Vereins ist „die Förderung von Bildung und Kultur“ durch die Unterstützung des von der Leipziger Notenspur-Initiative entwickelten Projektes Leipziger Notenrouten.

Dieser Zweck des Vereins wird insbesondere durch nachfolgende Maßnahmen und Aufgabenstellungen verwirklicht (Auswahl):

  • lnformation der Mitglieder und Öffentlichkeit über die Notenrouten
  • Aktionen und Veranstaltungen zur Verankerung der einmaligen Leipziger Dichte authentischer Komponistenstätten in der öffentlichen Wahrnehmung als Alleinstellungsmerkmal für die Stadt und identitätsstiftendes Merkmal für ihre Bevölkerung
  • Förderung der Darstellung der Leipziger Notenspur als touristischer Anziehungpunkt insbesondere durch Informations-, PR- und Vermittlungsmaßnahmen
  • Durchführung von und Beteiligung an musikbezogenen erlebnisorientierten Stadterkundungen
  • Förderung einer generationsübergreifenden Ausgestaltung der Notenrouten sowie Entwicklung entsprechender Informationsmaterialien
  • Organisation und Durchführung von musikbezogenen Veranstaltungen zur kulturellen Bildung und sozialen Integration
  • Entwicklung und Realisierung europäischer „Notenspur-Projekte“ mit Musik als verbindender „Muttersprache“ von Menschen unterschiedlicher Nation, Religion und Kultur
  • Organisation und Durchführung von Erinnerungsprojekten zur jüdischen Musikkultur

Kontakt

Prof. Dr. Werner Schneider
Vorstandsvorsitzender
Notenspur Leipzig e.V.

Geschäftsstelle: Ritterstraße 12,
1. Etage, 04109 Leipzig

E-Mail: verein@notenspur-leipzig.de
Tel. 0341 / 97 337 41

Mitglieder des Vereins

Neben zahlreichen Privatpersonen gehören dem Verein folgende institutionelle Mitglieder an:

  • Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig
  • Leipzig Tourismus und Marketing GmbH (LTM)
  • Mendelssohn-Haus Leipzig
  • Museum für Musikinstrumente der Universität Leipzig
  • Robert-und-Clara-Schumann-Verein Leipzig e.V.
  • Grieg-Begegnungsstätte Leipzig e.V.
  • Gewandhaus zu Leipzig
  • forum thomanum Leipzig e.V.
  • Straße der Musik

Vorstand

  • Prof. Dr. Werner Schneider, Vorstandsvorsitzender, Leiter Leipziger Notenspur-Initiative, Gastwissenschaftler Universität Leipzig

  • Dr. Jörg Schmidt, Geschäftsführer MFPA Leipzig GmbH Gesellschaft für Materialforschung und Prüfungsanstalt für das Bauwesen Leipzig mbH

  • Prof. Dr. Eszter Fontana, ehemalige Direktorin des Museums für Musikinstrumente der Universität Leipzig

  • Prof. Berthold Schmid, Prorektor für Künstlerische Praxis, Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig
  • Dipl. oec., Ing. oec.Rainer Hennig, Interim Manager, RHC

Zuständige Aufsichtsbehörde: Amtsgericht Leipzig Nr. VR 4677
Steuer-Identifikationsnummer: 232/141/07686
Gemeinnützigkeit: Anerkannt durch Bescheinigung des Finanzamtes Leipzig I v. 03.02.2009; bestätigt am 01.07.2016
Konto: Sparkasse Leipzig
IBAN: DE98 8605 5592 1100 8042 06
BIC-/SWIFT-Code: WELADE8LXXX