Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur

Europäisches Kulturerbe-Siegel – neue internationale Perspektive für die Leipziger Notenspur

Es gibt gute Nachrichten von der Kultusministerkonferenz (KMK) für die Leipziger Notenspur. Während die KMK auf ihrer Juni-Sitzung für die anderen beiden eigenständigen sächsischen Bewerbungen um einen Platz auf der Welterbeliste – Dresden-Hellerau und Görlitz – das Aus verkündete, hat sie der Leipziger Notenspur eine neue Perspektive eröffnet: eine Bewerbung für das Europäische Kulturerbe-Siegel. (mehr dazu hier:)