Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur

Notenspur-Fest der Hausmusik am 14. und 15. Dezember mit Blick auf Beethoven-Jahr – Endspurt für Gastgeber- und Musikeranmeldungen, Besucheranmeldung gestartet

Zum nunmehr 5. Mal organisiert der Notenspur-Verein in Leipzig ein großes Hausmusik-Event. Aus einem besonderen Grund wird in diesem Jahr aus der „Notenspur-Nacht der Hausmusik“ ein ganzes Hausmusik-Wochenende am 14. und 15. Dezember 2019:
Unter dem Motto „Beethoven bei unsfeiern wirgemeinsam mit Musikliebhabern in ganz Deutschland den Beginn des Beethoven-Jahres zum 250. Geburtstag des großen Komponisten. Deshalb ist bei den Hausmusik-Konzerten eine Verbeugung vor Ludwig van Beethoven – durch ein Lied, ein Klavierstück, eine Improvisation – sehr willkommen.

Die große Herausforderung in diesem Jahr besteht für die Organisatoren darin, nicht nur einen Veranstaltungstermin, sondern vier Termine – je zwei am Samstag und Sonntag – so zu koordinieren, dass für jeden Gastgeber passende Musiker gefunden werden. Ein schwieriges Unterfangen, denn das bundesweite Hausmusik-Wochenende findet in der Adventszeit statt, die besonders für Musiker eine Zeit zahlreicher Auftrittsverpflichtungen ist.

Musiker und Gastgeber können sich bereits seit Juni anmelden - wie in den vergangenen Jahren online über die Homepage des Notenspur-Vereins (www.notenspur-leipzig.de/hausmusik). Aktuell sind erwartungsgemäß mehr Gastgeber als Musiker registriert. Der Notenspur-Verein ermuntert deshalb besonders Musiker, bei einer Hausmusik-Veranstaltung mitzuwirken. Hoch im Kurs bei den Gastgeber-Wünschen stehen kleine klassische Formationen.

Anmeldeschluss für Gastgeber und Musiker ist der 31. Oktober. Komplettangebote, bei denen Gastgeber selbst Musiker sind oder bereits gefunden haben, werden noch bis 18. November angenommen.
Besucher können sich für ihren Favoriten aus den Hausmusik-Veranstaltungen jetzt schon anmelden, ebenfalls unter der Adresse
www.notenspur-leipzig.de/hausmusik.

Veranstaltet wird die Hausmusik vom Notenspur Leipzig e. V.  in Zusammenarbeit mit der Beethoven Jubiläums Gesellschaft mbH. Das Notenspur-Fest der Hausmusik am 14. und 15.12. ist kein Wandelkonzert. Die Hausmusikveranstaltungen finden parallel statt, am Samstag, 14.12.19, um 15 Uhr und um 19 Uhr, am Sonntag, 15.12.19, um 11 Uhr und um 15 Uhr. Alle Gastgeber stellen ihre Wohnung kostenlos zur Verfügung, die Künstler spielen unentgeltlich und der Eintritt für Besucher ist frei.

-----

Weitere Informationen unter www.notenspur-leipzig.de/hausmusik

 

Anlagen, Abdruck frei mit Angabe des Fotoautors, Bildrechte bei Notenspur Leipzig e.V.

Fotos in druckfähiger Auflösungen können beim Notenspur Leipzig e.V. angefordert werden.

 

Bilddatei: station46_3.NNdH_DR2_3024_17-11-25_c_Foto_Daniel_Reiche_sm.jpg

Bildtitel: Mehr als ein Konzert – 3. Notenspur-Nacht der Hausmusik in einer Leipziger Wohnung, Foto: Daniel Reiche

 

Bilddatei: station75_4.NNdH_DR2_8053_18-11-24_Foto_Daniel_Reiche_sm.jpg

Bildtitel: Mehr als ein Konzert – 4. Notenspur-Nacht der Hausmusik in einer Leipziger Wohnung, Foto: Daniel Reiche

 

Von:

Notenspur Leipzig e.V.

c/o Universität Leipzig

IPF 899141, 04081 Leipzig

Geschäftsstelle: Wintergartenstraße 2, 04103 Leipzig

Kontaktdaten unter www.notenspur-leipzig.de/kontakt 
Dr. Elke Leinhoß, Geschäftsstellenleiterin Notenspur Leipzig e.V.
Prof. Dr. Werner Schneider, Vorstandsvorsitzender Notenspur Leipzig e.V.