Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur

Pressemitteilungen

Die 3. Notenspur-Nacht der Hausmusik lockt Besucher

Wenn am 25.11.2017 um 19 Uhr an 68 Hausmusikorten die Teelichter hinter den Kerzenschirmen mit dem Gemälde von Rainer Cornelius aufleuchten, dann ist Hausmusik-Zeit in Leipzig. Das weltweit größte Hausmusikereignis lockt auch in diesem Jahr mit...

Weiterlesen

Pressemitteilung Leipziger Notenspur, 24.10.2017
Die Europäische Union hat 2018 als Europäisches Kulturerbejahr ausgerufen. Anliegen ist es, das gemeinsame Kulturerbe länderübergreifend miteinander zu teilen – deshalb der Titel „Sharing Heritage“ (Erbe teilen). Den gegenwärtigen Fliehkräften, die...

Weiterlesen

Pressemitteilung Leipziger Notenspur, 06.10.2017

Weltgrößtes Hausmusikereignis am 25. November 2017 wächst über die Stadtgrenze hinaus

Ab sofort haben Interessenten die Möglichkeit, sich als Besucher für eine der Abendveranstaltungen zur Notenspur-Nacht der Hausmusik anzumelden.

Wie in den...

Weiterlesen

Termin: 3.September 2017, Start: 11 Uhr, Treffpunkt: Grassimuseum/Johannisplatz
Teilnehmerpreis: 7 €/5 € ermäßigt, Kinder und Schüler frei

Zu einer ganz besonderen Fahrradtour lädt der Notenspur-Verein am ersten Septembersonntag ein. Unter dem Motto „Musik im Grünen“ erleben die musikinteressierten...

Weiterlesen

Mitwirkende und „Gute Nacht-Geschichten“ zur 3. Notenspur-Nacht der Hausmusik gesucht

Nach den Schulferien läutet der Notenspur-Verein den Endspurt für die Anmeldung von Gastgebern und Musikern ein. Aktuell sind noch Registrierungen zur Mitwirkung möglich. Es scheint zwar noch viel Zeit bis zum...

Weiterlesen

Pressemeldung Notenspur Leipzig e.V.  27.07.2017

Im Rahmen des Sommers der Reformation veranstaltet die Leipziger Notenspur am 3. August ab 15.30 Uhr ein Wandelkonzert in der Leipziger Innenstadt. Dargeboten wird das Konzert vom renommierten „Ensemble 1684“ unter der Leitung von...

Weiterlesen

Zur Notenrad-Lieder-Tour fanden sich am 02. Juli 2017 ca. 60 musikliebende und radelfreudige Mitfahrer ein. Wie meist bei den Notenspur-Projekten arbeiteten auch hier mehrere Partner zusammen: Notenspur Leipzig e.V., ADFC, Fröhlicher Chor und LeipzigGrün. Begonnen wurde auf dem Richard-Wagner-Platz...

Weiterlesen

Alexandra Alt für eine Arbeit zur grünen Konzertlandschaft Leipzigs im 19. Jahrhundert ausgezeichnet

Am gestrigen 2.Juli 2017 wurde der Gert-Triller-Preis für Musikkultur erstmals vergeben, der für Arbeiten zur Erforschung der „Musik im Grünen“ in Leipzig ausgelobt worden war. Preisträgerin ist die...

Weiterlesen

Der Notenspur Leipzig e.V. hat in Zusammenarbeit mit Fachleuten jüdischer Kultur- und Musikgeschichte, einer Schulklasse und Ehrenamtlichen ein neues Projekt für Schüler realisiert: den „Notenbogen-Entdeckerpass. – Jüdischen Musikern in Leipzig auf der Spur“. Es ist eine 48-seitige Broschüre, die...

Weiterlesen

Pressemitteilung der Leipziger Notenspur vom 11. Mai 2017

Die Leipziger Notenspur – ein in der langen Geschichte der Stadt Leipzig junges Kultur-, Stadt- und Bürgerprojekt – feiert ihren 5. Geburtstag am 12. Mai.

Über Jahrhunderte hat die Bürgerstadt Leipzig als Stadt des Handels, der Wissenschaft...

Weiterlesen

Nachrichten Archiv