Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur Leipziger Notenspur

Veranstaltungen 2018

Präsentation der didaktischen Begleitmaterialien zum Notenbogen-Entdeckerpass „Jüdischen Musikern in Leipzig auf der Spur“

25. April 2018, um 15 Uhr, Theater-Haus „Schille“, Otto-Schill-Straße 7, 04109 Leipzig

EINLADUNG

Der reiche Beitrag der jüdischen Bewohner zum Musikerbe Leipzigs ist vor allem durch die nationalsozialistische Vertreibung kaum noch im Gedächtnis der Stadtgesellschaft präsent. Ein langfristiges Anliegen der Notenspur-Initiative ist es deshalb, vergessene Spuren jüdischen Lebens aufzunehmen und dem verloren gegangenen Erbe jüdischer Kultur wieder ein „Zuhause“ in der Stadt zu geben und sie zurück in das städtische „Gedächtnis“ zu holen.
Als ein erster Meilenstein dazu wurde der Entdeckerpass „Jüdischen Musikern in Leipzig auf der Spur“ für Schülerinnen und Schüler publiziert. Zu dieser sehr erfolgreich angenommenen Broschüre entstand in kooperativer Zusammenarbeit mit der Universität Leipzig didaktisches Material mit zahlreichen Arbeitsblättern und Aufgabenstellungen für den Einsatz im Unterricht, für Projekttage und die außerunterrichtliche Betreuung. Diese Materialien stehen im Zentrum der Präsentationsveranstaltung und des Praxis-Workshops, bei dem weitere Anregungen zum Erkunden der jüdischen Musikkultur Leipzigs gegeben werden.
Gesprächspartner:
Prof. Dr. Werner Schneider, Julia Reinboth (Notenspur Leipzig e.V.)
Prof. Dr. Alfons Kenkmann und Dr. Frank Britsche (Universität Leipzig, Lehreinheit Geschichtsdidaktik)
Aufgrund der begrenzten Platzkapazität wird Rückmeldung per E-Mail an mail@notenspur-leipzig.de erbeten!

Notenweg am 22.06.2018 um 19 Uhr

Ein musikalischer Gartenspaziergang durch vergessenes GRÜN

Gemeinsames Singen ist Programm dieses Spaziergangs auf den Spuren von Rudolph Siebeck und Fanny Mendelssohn zur Leipziger Musikgeschichte und Gartenkunst, Stationen sind die Promenaden, Kolonnadenviertel, Westvorstadt, Rosental und Gohlis, Dauer ca. 2 Stunden, 5 km, Preis: gegen Spende
Start: Denkmal von Felix Mendelssohn Bartholdy an der Thomaskirche in 04109 Leipzig, Freitag, 22.6., 19 Uhr
(Veranstalter LeipzigGrün, Protagonisten: Sabine Brückner und Michael Berninger)
 

Notenrad-Operntour am 16.09.2018

Unsere diesjährige Notenrad-Tour widmet sich dem Thema 325 Jahre Oper Leipzig und findet am 16. September 2018 statt. Mehr dazu finden Sie demnächst hier.

4. Notenspur-Nacht der Hausmusik am 24.11.2018

Die 4. Notenspur-Nacht der Hausmusik findet in diesem Jahr am 24. November statt. Der Anmeldestart für Gastgeber und Musiker wird für den 11. Juni 2018 vorbereitet, Besucher können sich ab Anfang Oktober anmelden.

Mehr dazu finden Sie demnächst auf unserer Seite Notenspur-Nacht der Hausmusik!

Veranstaltungen, die bereits stattgefunden haben

finden Sie in unserem Veranstaltungsarchiv